Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ramus caroticotympanicus

(Weitergeleitet von Arteriae caroticotympanicae)

Synonyme: Arteria caroticotympanica, Ramus caroticotympanicus arteriae carotidis internae
Englisch: caroticotympanic artery, caroticotympanic branch of internal carotid artery

1 Definition

Die Rami caroticotympanici sind kleine Gefäßäste der Pars petrosa der Arteria carotis interna.

2 Verlauf

Die Rami caroticotympanici ziehen durch die gleichnamigen Canaliculi caroticotympanici zur Paukenhöhle (Cavum tympani). Dort anastomosieren sie mit der Arteria tympanica anterior aus der Arteria maxillaris und mit der Arteria tympanica posterior aus der Arteria stylomastoidea.

3 Funktion

Die Rami caroticotympanici versorgen Teile der Strukturen des Mittelohrs.

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Mai 2018 um 23:30 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

5.644 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: