Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria submentalis

Synonym: "Unterkinnarterie"
Englisch: submental artery

1 Definition

Die Arteria submentalis ist ein Gefäßast der Arteria facialis, der an der Unterseite des Unterkiefers entlang läuft.

2 Verlauf

Die Arteria submentalis entspringt als größter zervikaler Ast der Arteria facialis, nach dem jene die Glandula submandibularis (Unterkieferspeicheldrüse) verlassen hat. Sie läuft auf dem Musculus mylohyoideus knapp unterhalb des Corpus mandibulae nach vorne und wird dabei vom Musculus digastricus bedeckt.

3 Äste

Die Arteria submentalis versorgt durch kleine Äste die umgebenden Muskeln und anastomosiert mit der Arteria sublingualis und mit dem Ramus mylohyoideus der Arteria alveolaris inferior.

In der Nähe der Symphyse des Unterkiefers schwenkt sie nach oben über den Unterkieferrand und teilt sich in zwei Endäste:

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
2 Wertungen (3.5 ø)

6.457 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: