Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

2-Arachidonoylglycerol

Synonym: 2-Arachidonoylglycerin
Englisch: 2-Arachidonoylglycerol

1 Definition

2-Arachidonoylglycerol, kurz 2-AG, ist ein Ester aus Arachidonsäure und Glycerol. Es zählt zu den endogenen Cannabinoiden.

2 Biochemie

2-AG wirkt als Agonist an den Cannabinoid-Rezeptoren CB1 und CB2. Weiterhin wirkt es als positiver allosterischer Modulator an GABAA-Rezeptoren. Die Synthese aus Diacylglycerol (DAG) erfolgt mithilfe der Phospholipase C (PLC) und der Diacylglycerol-Lipase (DAGL). 2-AG wird durch das Enzym Monoacylglycerin-Lipase (MAGL) in Arachidonsäure und Glycerol gespalten.

2-AG wird insbesondere im zentralen Nervensystem (ZNS) exprimiert.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. August 2020 um 18:29 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

0 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: