Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Enterokokken

(Weitergeleitet von Enterococcus)

von griechisch: énteron - "Darm, Eingeweide" und kókkos - "Kern, Korn"
Synonym: Enterococcus
English: Enterococcus

1 Definition

Enterokokken sind grampositive, Katalase-negative, aerotolerant anaerobe, Kokken-förmige Bakterien. Sie wurden auch als Streptokokken der Serogruppe D bezeichnet, da sie über das für Streptokokken typische Lancefield-Antigen der Gruppe D verfügen. (Mit neueren genetischen Methoden ließ sich jedoch eine ausreichende Abgrenzung zu der Gruppe der Streptokokken finden.)

2 Taxonomie und Geschichte

Aufgrund ihrer Morphologie, ihres Gramfärbeverhaltens und des Nachweises des D-Antigens wurden die Enterokokken durch Rebecca Lancefield 1933 zunächst den Streptokokken zugeteilt. In seiner Einteilung der Streptokokken sprach Sherman 1937 später von Streptokokken fäkalen Ursprungs. Erst 1984 gelang es Klipper-Bälz und Schleifer durch 16s-rRNA-Analysen den Unterschied zu Streptokokken aufzuzeigen und die eigenständige Gattung Enterococcus zu etablieren.

3 Vorkommen

Enterkokken kommen zahlreich im Darm von Mensch und Tieren vor. Sie können sich in Lebensmitteln wie Käse oder Rohwürsten finden.

Man unterscheidet:

4 Pathogenese

Enterokokken sind im Allgemeinen nur gering pathogen und gelten als Erreger von Nosokomialinfektionen, z.B. chronische Harnwegsinfektionen. Sie sind jedoch häufig an Mischinfektionen beteiligt (z.B. Endokarditis, Cholezystitis, Peritonitis, Harnwegsinfekte).

5 Therapie

Enterokokken-Infektionen können mit einer Kombination aus Aminopenicillin und Aminoglykosiden (beides gängige Antibiotika) therapiert werden. Penicillin- und Oxacillin-resistente Formen werden standardmäßig mit einer Kombination aus Ampicillin und Gentamicin behandelt.

Auch bei Enterokokken treten Antibiotikaresistenzen auf, vor allem in Form der Vancomycin-resistenten Enterokokken.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

46 Wertungen (3.22 ø)
Teilen

135.394 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: