Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zuweiser

1 Definition

Unter einem Zuweiser versteht man einen Arzt, der einen Patienten in eine auf bestimmte medizinische Behandlungen spezialisierte Einrichtung (z.B. Krankenhaus, MVZ, Facharztpraxis) einweist bzw. überweist.

2 Hintergrund

Zuweiser haben eine wichtige Gatekeeper-Funktion für alle medizinschen Einrichtungen, die vom Versicherten nicht direkt aufgesucht werden können, sondern eine Einweisung bzw. Überweisung verlangen. Der Zuweiser wählt die Einrichtung häufig für den Patienten aus oder beeinflusst seine Entscheidung maßgeblich. Die Beeinflussung der Entscheidungen des Zuweisers ist Gegenstand des Zuweisermarketings.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

1.581 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: