Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Warthin-Finkeldey-Riesenzelle

1 Definition

Als Warthin-Finkeldey-Riesenzelle wird eine Form von multinukleären Riesenzellen bezeichnet.

2 Hintergrund

Warthin-Finkeldey-Riesenzellen finden sich in Lymphknoten bei Masern- und HIV-Infektion. Weiterhin kommen diese Zellen z.B. beim eosinophilen Lymphogranulom (Kimura-Krankheit) und bei Lymphomen vor.

Vermutlich entstehen sie aus follikulären dendritischen Zellen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

84 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: