Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tupfer

1 Definition

Ein Tupfer ist ein Ballen aus saugfähigen Faserstoffen (z.B. Baumwolle), der Körperflüssigkeiten (Blut, Serum, Speichel etc.) aufnehmen kann.

2 Formen

Tupfer gibt es in zahlreichen verschiedenen Größen und Materialien. Im operativen Bereich werden sie zusätzlich mit einem röntgendichten Faden versehen, um ihre Identifikation in Übersichtsaufnahmen möglich zu machen.

3 Verwendung

Tupfer finden vor allem in den operativen Disziplinen Verwendung. Sie werden u.a. zu folgenden Zwecken verwendet:

Fachgebiete: Hygiene

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

540 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: