Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Totschlag

Definition

Der Totschlag ist ein Tötungsdelikt nach §212 StGB. Ein Totschlag ist die vorsätzliche Tötung eines Menschen, die weder die besonderen Merkmale eines Mordes noch einer Tötung auf Verlangen erfüllt.

Bei Verstößen gegen dieses Gesetz kann Ärzten der Verlust der Approbation, bzw. Pflegefachkräften der Verlust des Staatsexamens drohen.

Diese Seite wurde zuletzt am 27. März 2015 um 18:33 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

349 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: