Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thyromentale Distanz

Synonym: Patil-Test
Englisch: thyromental distance, Patil test

1 Definition

Als thyromentale Distanz, kurz TMD, bezeichnet man den Abstand zwischen der Vorderseite des Schildknorpels und des Kinns bzw. beim erwachsenen Mann den Abstand zwischen Adamsapfel und Kinn. Der Kopf soll dabei im Atlantookzipitalgelenk überstreckt werden.

2 Klinik

Anästhesisten bestimmen die thyromentale Distanz, um die Schwierigkeit einer endotrachealen Intubation abzuschätzen. Normalerweise beträgt die thyromentale Distanz mehr als 7,0 cm. Misst die thyromentale Distanz weniger, ist die Wahrscheinlichkeit einer schwierigen Laryngoskopie höher.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

12.180 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: