Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thymozyt

Synonym: Thymuslymphozyt
Englisch: thymocyte

1 Definition

Der Begriff Thymozyt beschreibt die Vorläuferzelle eines T-Lymphozyten, welche noch nicht selektioniert bzw. differenziert ist.

2 Physiologie

Die Vorläuferzellen wandern ab der 9. Schwangerschaftswoche aus dem Dottersack und der fetalen Leber bzw. postnatal aus dem Knochenmark in den Thymus ein, wo sie ab dem Eintritt in den Cortex als Thymozyt bezeichnet werden. Im Anschluss werden sie mit Hilfe von Thymusepithelzellen, Makrophagen und dendritischen Zellen selektioniert und letztendlich zu einem naiven T-Lymphozyten differenziert. Diese finalen Entwicklungsschritte finden jedoch im Mark und nicht im Cortex des Thymus statt.

siehe: T-Lymphozyt, Thymopoese

Fachgebiete: Immunologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. August 2020 um 19:04 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

14.925 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: