Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Synzytium

Englisch: syncytium

1 Definition

Das Synzytium auch "anatomisches Synzytium" ist eine durch Verschmelzung (Fusion) mehrerer Einzelzellen entstehende mehrkernige Zelleinheit. Ihr Zytoplasma enthält mehrere Zellkerne.

Ein funktionelles Synzytium ist ein System aus Zellen, die zwar durch Zellmembranen voneinander getrennt sind, deren Zytoplasma aber über zahlreiche Gap Junctions untereinander verbunden ist.

2 Beispiele

2.1 Synzytien im engeren Sinn

2.2 Funktionelle Synzytien

Tags: ,

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Oktober 2019 um 16:07 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (3.87 ø)

95.033 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: