Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kollateralband

(Weitergeleitet von Seitenband)

Synonyme: Ligamentum collaterale, Seitenband
Englisch: collateral ligament

1 Definition

Als Kollateralbänder bezeichnet man die seitlich, d.h. medial und lateral an einem Gelenk bzw. in der Gelenkkapsel verlaufenden Bandstrukturen.

2 Funktion

Die Kollateralbänder stabilisieren vor allem die Scharniergelenke des Körpers gegenüber Kräften, die nicht in der Bewegungsebene des Gelenks liegen, z.B. gegenüber Valgusstress oder Varusstress.

3 Beispiele

Tags: ,

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 26. März 2015 um 16:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

18 Wertungen (3.83 ø)

50.394 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: