Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anulozyt

(Weitergeleitet von Ring-shaped erythrocyte)

Englisch: anulocyte, ring-shaped erythrocyte

1 Definition

Als Anulozyten bezeichnet man ringförmige, monokonkave, hypochrome Erythrozyten, die eine zentrale Aufhellung aufweisen.

2 Morphologie

Bei den Anulozyten beschränkt sich das Hämoglobin auf einen Randsaum. Weniger als 1/3 der Erythrozytenfläche erscheint rot gefärbt. Anulozyten sind in der Regel mikrozytär.

3 Vorkommen

Anulozyten sind immer pathologisch. Sie treten bei hochgradig erniedrigtem MCH im Zusammenhang mit schweren hypochromen Anämien auf. Sie weisen auf eine Störung der Hämoglobinsynthese bei absolutem Eisenmangel hin.

4 Urinsediment

Ringförmige Erythrozyten im Urinsediment werden ebenfalls als Anulozyten bezeichnet. Sie sind eine Untergruppe der dysmorphen Erythrozyten.

Diese Seite wurde zuletzt am 24. Januar 2020 um 00:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

20 Wertungen (3.5 ø)

41.102 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: