Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Perforatorgefäß

(Weitergeleitet von Perforator)

Synonym: Perforator

1 Definition

Als Perforatorgefäße bezeichnet man Äste von axial verlaufenden Blutgefäßen, die aus der Tiefe kommend die Faszie durchbrechen und die darüber liegenden Weichteile (Haut und subkutanes Fettgewebe) versorgen. Sie stellen die Gefäßversorgung bei Perforatorlappenplastiken.

2 Einteilung

  • Direkte Perforatorgefäße: Versorgen vor ihrem Austritt aus der Faszie kein weiteres Gewebe
  • Indirekte Perforatorgefäße: Versorgen vor ihrem Austritt aus der Faszie andere Gewebe, z.B. Muskelgewebe

3 Beispiele

Diese Seite wurde zuletzt am 29. November 2020 um 20:38 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

326 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: