Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Non-A/Non-B-Hepatitis

Englisch: non-A, non-B hepatitis

1 Definition

Non-A/Non-B-Hepatitis ist ein historischer Begriff für eine Virushepatitis, die weder durch Hepatitis-A-Viren, noch durch Hepatitis-B-Viren ausgelöst wurde. Diese Bezeichnung wurde verwendet, bevor es möglich wurde, weitere Hepatitisviren diagnostisch zu identifizieren.

2 Hintergrund

In der Mehrzahl der Fälle von Non-A/Non-B-Hepatitis handelte es sich wahrscheinlich um eine Hepatitis C. Es wurden allerdings schon nach epidemiologischen Gesichtspunkten parenteral übertragbare und fäkal/oral übertragene Formen von Non-A/Non-B-Hepatitis unterschieden.

Die Ära der Non-A/Non-B-Hepatitis endete 1988/89, nachdem die Firma Chiron in den USA die Identifikation des bis dahin unbekannten Hepatitis-C-Virus verkündete. [1]

3 Quellen

  1. Zuckerman AJ: The elusive hepatitis C virus. BMJ 1989; 299(6704): 871–873. (frei zugänglich)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4 ø)

2.384 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: