Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nervus pectoralis lateralis

Englisch: lateral pectoral nerve

1 Definition

Der Nervus pectoralis lateralis wird von den Rückenmarkssegmenten C5 bis C7 gespeist und entspringt aus dem Truncus superior bzw. dem Fasciculus lateralis des Plexus brachialis.

2 Verlauf

Im Bereich des Trigonum deltoideopectorale überkreuzt der Nervus pectoralis lateralis die Arteria axillaris und die Vena axillaris. Danach zieht er weiter nach kaudal und durchbohrt die Fascia clavipectoralis und den Musculus pectoralis minor. Dort gibt er einige Fasern ab zum Nervus pectoralis medialis ab, um dann in den Musculus pectoralis major einzutreten.

3 Funktion

Der Nervus pectoralis lateralis versorgt motorisch den Musculus pectoralis minor und den Musculus pectoralis major.

siehe auch: Nervus pectoralis medialis

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (2.56 ø)

20.740 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: