Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rhinolalie

(Weitergeleitet von Näseln)

Synonyme: Rhinolalia, Rhinophonie, Näseln, Nasalität
Englisch: rhinolalia, nasal speech

1 Definition

Als Rhinolalie bezeichnet man die durch anatomische oder funktionelle Anomalien im Nasopharynx nasal klingende Sprachproduktion, die durch das Mitschwingen der Luft in den oberen Abschnitten des Pharynx entsteht.

2 Systematik

Die Ursachen der Rhinolalie können sehr verschieden sein. Üblicherweise unterscheidet man dabei vier Kategorien:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

15.500 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: