Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rhinolalia mixta

Synonyme: Gemischtes Näseln, Rhinophonia mixta

Definition

Die Rhinolalia mixta ist eine nasale Beimischung der Sprache (Rhinolalie), die durch die mangelhafte Beweglichkeit des Velum palatinum bedingt ist.

Diese Unbeweglichkeit führt zu Insuffizienzen in der Öffnung und Schließung des Nasopharynx, so dass die Luftsäule in diesem bei der Sprachproduktion generell mitschwingt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

4.008 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: