Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus rectus dorsalis (Veterinärmedizin)

Syonyme: M. rectus dorsalis, gerader dorsaler Augapfelmuskel

1 Definition

Als Musculus rectus dorsalis bezeichnet man in der Veterinärmedizin einen der sieben Augapfelmuskeln (Musculi bulbi), die gemeinsam die feine und rasche Bewegung des Augapfels ermöglichen.

2 Anatomie

2.1 Verlauf

Der Musculus rectus dorsalis entspringt gemeinsam mit den anderen geraden Augapfelmuskeln rings um den Sehnerv (Nervus opticus) in der Nähe des Canalis opticus und der Fissura orbitalis. Er zieht als plattes Muskelband dorsal vom Musculus retractor bulbi und Nervus opticus an die dorsale Seite des Augapfels. In diesem Bereich geht der Musculus rectus dorsalis in eine flache Sehne über und inseriert nahe der Kornea dorsal an der Sklera.

2.2 Funktion

Gemeinsam mit den anderen geraden Augapfelmuskeln bewirkt der Musculus rectus dorsalis eine feinkoordinierte Bewegung des Augapfels in vertikaler und horizontaler Richtung. Er ist dabei insbesondere für die Bewegung nach dorsal verantwortlich.

Bei gleichzeitiger Kontraktion aller vier geraden Augenmuskeln und des Musculus retractor bulbi wird ein Zurückziehen des Augapfels in die Augenhöhle ermöglicht.

2.3 Innervation

Die Innervation erfolgt durch den Nervus oculomotorius (III. Hirnnerv).

3 Quellen

  • Salomon FV, Geyer H, Uwe G. 2008. Anatomie für die Tiermedizin. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. Stuttgart: Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-1075-1
  • Nickel R, Schummer A, Seiferle E. 2003. Lehrbuch der Anatomie der Haustiere, Band IV: Nervensystem. 4., unveränderte Auflage. Stuttgart: Parey in MSV Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. ISBN: 978-3-8304-4150-2

Diese Seite wurde zuletzt am 31. August 2021 um 16:59 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: