Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mantelzelle (Nervensystem)

Synonyme: Hüllzelle, Satellitenzelle, Amphizyt
Englisch: amphicyte

1 Definition

Mantelzellen sind ein zur Neuroglia gehörender Zelltyp des peripheren Nervensystems (PNS). Sie umgeben das Perikaryon der Nervenzellen in Ganglien, hauptsächlich in Spinalganglien (Ganglion spinale). Am Neuriten gehen sie in Schwann-Zellen über.

2 Funktion

Mantelzellen dienen dem Stoffwechsel der Ganglienzelle und sind das Pendant zur Astroglia des zentralen Nervensystems (ZNS).

Fachgebiete: Histologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (2.5 ø)

12.534 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: