Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Linea mylohyoidea

Synonym: Linea mylohyoidea mandibulae
Englisch: mylohyoid line

1 Definition

Die Linea mylohyoidea ist eine langezogene Knochenleiste an der Innenseite des Unterkiefers (Mandibula).

2 Anatomie

Die Linea mylohyoidea beginnt am unteren Teil der Symphysis mandibulae und zieht schrägt nach lateral und kranial entlang der Innenseite des Unterkieferkörpers bis in die Gegend des aufsteigenden Unterkieferastes (Ramus mandibulae). Sie dient als Ursprung bzw. Ansatz für folgende Strukturen:

Tags:

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 4. September 2007 um 18:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
3 Wertungen (2.33 ø)

14.815 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: