Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum gastrocolicum

Synonym: Magen-Dickdarm-Band
Englisch: gastrocolic ligament

1 Definition

Das Ligamentum gastrocolicum ist der Teil des großen Netzes (Omentum majus), der den Magen mit dem Colon transversum verbindet.

2 Anatomie

Das Ligamentum gastrocolicum entwickelt sich während der Embryonalzeit aus dem dorsalen Mesogastrium. Es beherbergt die Arteria gastroepiploica dextra sowie die Endabschnitte der Arteria gastroepiploica sinistra, die aufgrund der starken Anastomosierung beider Gefäße nicht klar abgegrenzt werden kann.

Dorsal des Ligamentum gastrocolicum befindet sich die Bursa omentalis.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

19 Wertungen (4.16 ø)

35.066 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: