Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kastenwirbel

Englisch: vertebral body squaring

1 Definition

Als Kastenwirbel wird in der Radiologie das pathologisch kastenförmige Erscheinungsbild eines Wirbelkörpers bezeichnet.

2 Hintergrund

Normalerweise ist der anteriore Rand des Wirbelkörpers konkav geformt. Diese Konkavität ist beim Kastenwirbel aufgehoben.

3 Ursachen

Seltene Ursachen sind rheumatoide Arthritis, reaktive Arthritis, Psoriasisarthritis und juvenile idiopathische Arthritis.

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Oktober 2021 um 17:15 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: