logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion

Dr. No
Dr. rer. nat. Janica Nolte
DocCheck Team
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. No, Dr. rer. nat. Janica Nolte + 3

Synonym: ICSI
Englisch: intracytoplasmic sperm injection

Definition

Die Intrazytoplasmatische Spermieninjektion, kurz ICSI ist eine Methode im Rahmen der In-vitro-Fertilisation (IVF), bei der ein Spermium des Mannes in das Zytoplasma bzw. Ooplasma einer Eizelle der Frau injiziert wird.

23.418 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:00