Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gaumenmuskulatur

Synonym: Gaumenmuskeln
Englisch: palate muscles

1 Definition

Als Gaumenmuskulatur bezeichnet man die Muskulatur im Bereich des weichen Gaumens und der Gaumenbögen.

2 Einteilung

Zur Gaumenmuskulatur zählen folgende Muskeln:

Der Musculus palatoglossus wird auch der äußeren Zungenmuskulatur, der Musculus palatopharyngeus der Rachenmuskulatur zugeordnet.

3 Funktion

Die Gaumenmuskulatur bewegt den weichen Gaumen und unterstützt dadurch den Schluckakt. Sie sorgt für den Verschluss der Mundhöhle gegenüber dem Nasenrachenraum (Epipharynx).

<dcload articles="SCK-0016-0000, SCK-0012-0000" bannerid="Flexikon_Gaumensegel" headline="Mehr zum Thema Gaumensegel" />

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 12. August 2009 um 17:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.63 ø)

32.011 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: