Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Epoophoron

Synonyme: Epovarium, Parovarium, Nebeneierstock, Rosenmüller-Organ
Englisch: epoophoron

1 Definition

Das Epoophoron ist ein Relikt des Ductus mesonephricus (Wolff-Gang) bei der Frau, das sich zwischen dem Ovar und der Tuba uterina befindet.

2 Anatomie

Das Epoophoron liegt im lateralen Teil der Mesosalpinx bzw. des Mesovarium. Es besteht aus 10-15 quer verlaufenden Tubuli, die kranial in den Gartner-Gang münden. Das Epoophoron entspricht dem Nebenhoden des Mannes.

3 Klinik

Das Epoophoron kann zum Ausgangsgewebe für paraovarielle Zysten oder Adenome werden.

Diese Seite wurde zuletzt am 13. November 2017 um 19:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (3.47 ø)

34.434 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: