Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Eigenwahrnehmung

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Selbstwahrnehmung

Definition

Eigenwahrnehmungen sind Wahrnehmungen, die nicht der Interpretation der Umwelt dienen, sondern ein Lebewesen primär über die Lage und den Zustand des eigenen Organismus informieren. Im erweiterten, psychologischen Sinn ist die Eigenwahrnehmung auch die Wahrnehmung der eigenen Person bzw. des eigenen Bewusstseins.

Der Komplementärbegriff der Eigenwahrnehmung ist die Fremdwahrnehmung.

Tags:

Fachgebiete: Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

643 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: