Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Diagnosis ex juvantibus

von lateinisch: iuvare - unterstützen, helfen, fördern

1 Definition

Diagnosis ex juvantibus bedeutet ins Deutsche übersetzt "Diagnose über das, was geholfen hat" sinngemäß übersetzt "Diagnose über den Heilerfolg". Damit ist gemeint, dass durch eine bestimmte Therapie und den durch sie erzielten Heilerfolg manchmal auf die Ursache der Erkrankung geschlossen werden kann.

2 Beispiel

Tags: ,

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Oktober 2015 um 15:30 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.4 ø)

15.699 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: