Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Conjugata diagonalis

Englisch: diagonal conjugate

Definition

Die Conjugata diagonalis ist ein Beckenmaß. Sie ist der schräge Durchmesser des Beckens und wird vom Unterrand der Symphysis pubica bis zum Promontorium per vaginam gemessen. Sie beträgt in der Regel 12,5 bis 13 cm, woraus dann die Conjugata vera berechnet werden kann.

Fachgebiete: Geburtshilfe

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
2 Wertungen (4 ø)

6.832 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: