Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Carrion-Krankheit

Synonyme: Carrión-Krankheit, Carrionsche Krankheit
Englisch: Carrion's disease

1 Definition

Die Carrion-Krankheit ist eine zweiphasige Erkrankung, ausgelöst durch eine Infektion mit dem Bakterium Bartonella bacilliformis.

2 Hintergrund

Bei der Carrion-Krankheit unterscheidet man eine initiale, bakteriämische, systemische Form (Oroyafieber) und eine eruptive Spätmanifestation (Verruga peruana).

Die Carrion-Krankheit ist in geografisch isolierten Andentälern in Südamerika endemisch.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

114 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: