Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Canalis incisivus

Englisch: incisive canal

1 Definition

Der Canalis incisivus ist ein kleiner, paariger Knochenkanal im Bereich des vorderen Gaumens, der die Nasenhöhle mit der Mundhöhle verbindet. Seine orale Mündungstelle ist das Foramen incisivum.

2 Anatomie

Durch den Canalis incisivus ziehen der Nervus nasopalatinus, sowie der Endast der Arteria palatina descendens und die Arteria sphenopalatina, die hier anastomosieren.

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.67 ø)

20.540 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: