Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bipolar-II-Störung

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Englisch: bipolar II disorder

1 Definition

Die Bipolar-II-Störung ist eine psychische Störung und gehört zu den affektiven Störungen. Sie ist geprägt durch depressive Episoden und mindestens einer hypomanischen Phase. Manische Phasen kommen bei der Bipolar-II-Störung nicht vor.

2 Prävalenz

In Deutschland leiden etwa 4% der Bevölkerung an einer solchen Störung, was als relativ hoch angesehen werden kann.

3 Therapie

Wie auch bei der Bipolar-I-Störung werden hauptsächlich Stimmungsstabilisierer wie Lithium oder Antikonvulsiva wie Carbamazepin, Valproinsäure oder Lamotrigin zur Therapie eingesetzt.

siehe auch: Bipolare Störung

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Mai 2021 um 12:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.25 ø)

34.235 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: