Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria ophtalmica externa (Veterinärmedizin)

Synonym: A. ophtalmica externa

1 Definition

Die Arteria ophtalmica externa ist ein für die Haussäugetiere wichtiger Gefäßast, der das Auge versorgt.

2 Anatomie

Bei den Haussäugetieren ist die Arteria ophtalmica externa das Hauptgefäß für die Versorgung des Auges. Sie zieht in einem Bogen zum Foramen ethmoidale. Nach dem Durchtritt durch das Foramen wird die Arteria ophtalmica externa als Arteria ethmoidalis externa bezeichnet. Sie bildet sehr viele Anastomosen im Bereich der Orbita aus.

2.1 Abgehende Gefäße

3 Literaturangabe

  • Künzel, Wolfgang. Topographische Anatomie, Hochschülerschaft Veterinärmedizinische Universität (Hersausgeber), 3. Auflage. WS 2011/12

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

240 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: