Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria laryngea inferior

Synonyme: untere Kehlkopfschlagader
Englisch: inferior laryngeal artery

1 Definition

Die Arteria laryngea inferior ist ein Ast der Arteria thyroidea inferior, die den Kehlkopf (Larynx) und die Speiseröhre (Ösophagus) mit oxygeniertem Blut versorgt.

2 Anatomie

Die Arteria laryngea inferior steigt auf der Trachea - bedeckt vom Musculus constrictor pharyngis inferior - zum hinteren Teil des Larynx. Dabei wird sie vom Nervus recurrens begleitet und gibt Äste an die Muskeln der Umgebung ab. Die Arteria laryngea inferior anastomosiert, mit dem gleichnamigen Gefäß der Gegenseite und mit dem Ramus laryngeus superior der Arteria thyroidea superior.

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4 ø)

6.785 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: