Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Amnionitis

1 Definition

Unter einer Amnionitis versteht man eine Entzündung der inneren Eihaut (Amnion) und der von ihr umschlossenen Fruchthöhle.

2 Ursachen

Auslöser einer Amnionitis ist in der Regel ein vorzeitiger Blasensprung, der die Integrität der Fruchthöhle aufhebt und das Eindringen von Krankheitserregern aus angrenzenden Strukturen (z.B. aus der Vagina) ermöglicht. Zu den häufigsten Auslösern zählen beta-hämolysierende Streptokokken, Staphylokokken, Enterokokken und Escherichia coli.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. September 2008 um 19:15 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

5 Wertungen (2 ø)

9.068 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: