Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Vanillinmandelsäure

(Weitergeleitet von 3-Methoxy-4-Hydroxymandelsäure)

Synonyme: 3-Methoxy-4-Hydroxymandelsäure, VMS
Englisch: Vanillyl mandelic acid

1 Definition

Vanillinmandelsäure ist das Abbauprodukt der körpereigenen Katecholamine Adrenalin und Noradrenalin.

2 Biochemie

Vanillinmandelsäure entsteht durch Methylierung und oxidative Desaminierung über Metanephrin, Normetanephrin, 3,4-Dihydroxymethylglykoaldehyd und 3,4-Dihydroxymandelsäure. Die katalysierenden Enzyme sind die Monoaminoxidase (MAO) und die Catechol-O-Methyltransferase (COMT). Nicht katalysierte Katecholamine und die Zwischenprodukte werden in der Leber zu Glucuroniden und Sulfaten konjugiert und mit dem Harn ausgeschieden.

3 Diagnostik

Die Vanillinmandelsäure kann bei Verdacht auf eine erhöhte Katecholaminproduktion im 24h-Urin bestimmt werden. Der Referenzwert liegt zwischen 3-7 mg in 24 h (<35 µmol). Die Bestimmung hat eine hohe Spezifität (ca. 95 %), aber nur eine mäßige Sensitivität (42-64 %). Eine höhere Sensitivität (67-85 %) bietet die direkte Messung der freien Katecholamine Adrenalin und Noradrenalin im Blut.

Bei der Bestimmung im 24h-Urin sollte eine Woche im Voraus auf Vanillinmandelsäure-haltige Nahrungsmittel (z.B. Kaffee, Nüsse, Bananen) verzichtet werden, um falsch positive Werte zu vermeiden. Falsch negative Werte können bei Medikation mit MAO-Hemmern entstehen.

4 Bewertung

Erhöhte Werte findet man bei:

Erniedrigte Werte findet man bei:

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.8 ø)
Teilen

31.105 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: