Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zytokeratin-Antikörper

Englisch: cytokeratin antibodies

1 Definition

Zytokeratin-Antikörper sind Antikörper, die sich gegen Zytokeratine richten.

2 Hintergrund

Zytokeratine sind Proteine, die an der Bildung interzellulärer Filamente beteiligt sind und einen wichtigen Teil Zytoskeletts bilden. Sie dienen u.a. der mechanischen Stabilisierung von Epithelien.

Verschiedene Epithelzellen exprimieren unterschiedliche Zytokeratine. Dies kann man zur Differenzierung gesunder Gewebetypen und zur Identifizierung von Tumorzellen nutzen. Die Immunhistochemie setzt zu diesem Zweck monoklonale Antikörper ein, die sich gegen diese Zytokeratine richten. Sie sind ein wichtiges Werkzeug der Pathohistologie.

3 Beispiele

Tags:

Fachgebiete: Immunologie, Pathologie

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Juni 2019 um 06:13 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4.5 ø)

3.314 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: