Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zieve-Syndrom

Englisch: Zieve´s syndrome

Definition

Das Zieve-Syndrom ist eine Symptomkonstellation aus hämolytischer Anämie, Hyperlipidämie und Ikterus als Folgekomplikation eines langjährigen Alkoholabusus. Fakultativ kann das Syndrom entsprechend der alkoholischen Genese kombiniert sein mit einer Leberzirrhose und/oder einer Pankreatitis. Eine Pathogenese ist bisher nicht geklärt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

13 Wertungen (2.85 ø)

40.465 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: