Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Y453F-Mutation

1 Definition

Die Y453F-Mutation ist eine Punktmutation in der Virus-RNA von SARS-CoV-2. Durch sie erfolgt ein Wechsel von Tyrosin zu Phenylalanin an Position 453 des Spikeproteins.

2 Hintergrund

Die Y453F-Mutation ist ein Teil der Cluster-5-Mutation, die in Viren gefunden wurde, die von infizierten Menschen und Nerzen in Dänemark stammen.

Fachgebiete: Virologie

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Januar 2021 um 18:52 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

60 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: