Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Weiterbildungsstätte

1 Definition

Eine Weiterbildungsstätte ist eine medizinische Einrichtung (z.B. eine Klinik), in der ein Arzt eine Weiterbildung zum Facharzt absolviert oder eine Zusatzbezeichnung erwirbt.

2 Hintergrund

Die Zulassung einer Einrichtungen als Weiterbildungsstätte erfolgt durch die zuständige Ärztekammer. Als ärztliche Weiterbildungsstätten kommen u.a. in Betracht:

Der für die Weiterbildung verantwortliche Arzt der Einrichtung muss eine Weiterbildungsermächtigung besitzen. Sie wird ebenfalls durch die Ärztekammer erteilt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (5 ø)

2.022 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: