Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Viszerokutaner Reflex

1 Definition

Als viszerokutanen Reflex bezeichnet man einen spinalen Reflex, der die inneren Organe mit der Haut verschaltet.

2 Hintergrund

Die Afferenzen des viszerokutanen Reflexes laufen über vegetative Fasern aus den inneren Organen und werden zentral durch Interneurone mit kutanen Reflexwegen verschaltet. Dadurch kann es durch pathologische Veränderungen im Bereich der inneren Organe zu einer verstärkten Erregbarkeit der Haut, meist in Form einer Hyperpathie, kommen.

siehe auch: Head-Zone

Tags:

Fachgebiete: Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2 ø)

10.039 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: