Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Unterdruckzimmer

1 Definition

Unterdruckzimmer sind spezielle Räume in Krankenhäusern, die der Isolation von Patienten mit hochkontagiösen, aerogen übertragbaren Infektionen dienen (z.B. bei offener Tuberkulose oder COVID-19).

2 Hintergrund

Durch den Unterdruck soll verhindert werden, dass die infektiösen Aerosole den Raum verlassen, da der Druckunterschied einen Saugeffekt in Richtung Krankenzimmer erzeugt und die infektiöse Luft nicht entweichen kann.

Diese Seite wurde zuletzt am 18. April 2020 um 12:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

102 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: