Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tryptamin

1 Definition

Als Tryptamine werden chemische Verbindungen bezeichnet, die vom 2-(Indol-3-yl)-ethylamin abgeleitet sind. Sie sind Stoffwechselprodukte von zahlreichen Lebewesen, insbesondere Pflanzen. Chemisch betrachtet handelt es sich um Indolalkaloide.

2 Biologische Bedeutung

Zahlreiche biologisch bedeutsame Verbindungen (u.a. Neurotransmitter) leiten sich von Tryptaminen ab. Bekannte Beispiele hierfür sind:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

3.122 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: