Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tinetti-Score

Definition

Der Tinetti-Score wird zur Erklärung von Gang- und Gleichgewichtsstörungen im Rahmen einer ärztlichen Anamnese verwendet. Das Ziel des Tinetti-Scores ist die Ermittlung des Sturzrisikos und Vermeidung durch frühzeitige Prävention. Dadurch ist es möglich das Sturzrisiko und die Chancen auf Rehabilitation zu ermitteln. Es werden etwa drei bis fünf Minuten angesetzt um Stand, Aufstehen und Hinsetzen, Balance sowie das Drehen auf der Stelle zu bewerten.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

0 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: