Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gleichgewicht

Definition

Der Begriff Gleichgewicht kann in der Medizin verschiedene Bedeutungen haben:

  • Körperliches Gleichgewicht: Ein durch muskuläre Koordination erzielter, stabiler Körperzustand mit ausgeglichener Gewichtsverteilung (Balance) in Ruhe oder in Bewegung. Er wird durch den Gleichgewichtssinn ermöglicht, der u.a. auf den Wahrnehmungen des Gleichgewichtsorgans basiert.
  • Psychisches Gleichgewicht: Ein mentaler Zustand, der durch emotionale Ausgeglichenheit charakterisiert ist.
  • Chemisches Gleichgewicht: Ein Zustand, in dem die Gesamtreaktion ruht, also keine Veränderungen erkennbar sind. Die äußerlich beobachtbare Reaktionsgeschwindigkeit ist null. Dabei laufen aber weiterhin chemische Reaktionen im Sinn einer Hin- und Rückreaktion ab, und zwar gleich schnell in beide Richtungen.

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

5 Wertungen (3.8 ø)

13.354 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: