Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 13. bis 26. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 13. bis 26. Juni 2022 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 27. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Gleichgewicht

Definition

Der Begriff Gleichgewicht kann in der Medizin verschiedene Bedeutungen haben:

  • Körperliches Gleichgewicht: Ein durch muskuläre Koordination erzielter, stabiler Körperzustand mit ausgeglichener Gewichtsverteilung (Balance) in Ruhe oder in Bewegung. Er wird durch den Gleichgewichtssinn ermöglicht, der u.a. auf den Wahrnehmungen des Gleichgewichtsorgans basiert.
  • Psychisches Gleichgewicht: Ein mentaler Zustand, der durch emotionale Ausgeglichenheit charakterisiert ist.
  • Chemisches Gleichgewicht: Ein Zustand, in dem die Gesamtreaktion ruht, also keine Veränderungen erkennbar sind. Die äußerlich beobachtbare Reaktionsgeschwindigkeit ist null. Dabei laufen aber weiterhin chemische Reaktionen im Sinn einer Hin- und Rückreaktion ab, und zwar gleich schnell in beide Richtungen.

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 12. November 2013 um 14:14 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

5 Wertungen (3.8 ø)

21.038 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: