Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thrombozytapherese

(Weitergeleitet von Thrombapherese)

Synonym: Thrombapherese
Englisch: platelet apheresis

Definition

Die Thrombozytapherese ist ein Aufbereitungsverfahren der Transfusionsmedizin, bei dem durch Hämapherese das Blut in seine Bestandteile aufgetrennt wird und nur die Blutplättchen (Thrombozyten) entnommen werden. Die restlichen Blutbestandteile werden reinfundiert.

Sie dient der Gewinnung von Thrombozytenkonzentraten.

Die Thrombozytapherese kann auch therapeutisch zur Reduktion extrem hoher Thrombozytenzahlen bei Patienten mit Essentieller Thrombozythämie eingesetzt werden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

5.860 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: