Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rumpfschmerz

1 Definition

Rumpfschmerzen sind Schmerzen, die im Bereich des Rumpfes lokalisiert sind. Sie sind topografisch von Extremitätenschmerzen und Kopfschmerzen abgegrenzt.

2 Hintergrund

Rumpfschmerzen können entsprechend den verschiedenen Rumpfanteilen weiter unterteilt werden in:

3 Ursachen

Rumpfschmerzen werden durch eine sehr große Anzahl unterschiedlicher Erkrankungen hervorgerufen, u.a. durch muskuloskelettale, pulmonale, kardiovaskuläre und gastrointestinale Krankheitsbilder. Durch eine mögliche Schmerzprojektion ist die vom Patienten angegebene Schmerzlokalisation nicht unbedingt identisch mit dem Sitz der Erkrankung.

Tags:

Fachgebiete: Allgemeinmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

24 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: