Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Refluxuropathie

Englisch: refluxuropathy

1 Definition

Als Refluxuropathie bezeichnet man den Rückstau von Harn innerhalb der ableitenden Harnwege, in deren Folge es zu einem vesikorenalen Reflux kommt.

ICD-10-Code: N13.8

2 Ätiologie

Ursächlich ist eine obstruktive Harnabflussstörung (obstruktive Uropathie).

3 Klinik

In Abhängigkeit der Lokalisation der Obstruktion resultiert das Krankheitsbild des Hydroureters bzw. der Hydronephrose.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

4.066 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: