Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Refluxuropathie

Englisch: refluxuropathy

1 Definition

Als Refluxuropathie bezeichnet man den Rückstau von Harn innerhalb der ableitenden Harnwege, in deren Folge es zu einem vesikorenalen Reflux kommt.

ICD-10-Code: N13.8

2 Ätiologie

Ursächlich ist eine obstruktive Harnabflussstörung (obstruktive Uropathie).

3 Klinik

In Abhängigkeit der Lokalisation der Obstruktion resultiert das Krankheitsbild des Hydroureters bzw. der Hydronephrose.

Diese Seite wurde zuletzt am 27. Juni 2016 um 13:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

4.426 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: