Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Recessus duodenalis

(Weitergeleitet von Recessus paraduodenalis)

Englisch: duodenal fossa, duodenal recess

1 Definition

Die Recessus duodenales sind kleine Taschen des Peritoneums (Bauchfelltaschen) im Bereich des Duodenums.

2 Einteilung

2.1 Recessus duodenalis superior

Der Recessus duodenalis superior liegt hinter der Plica duodenalis superior (Treitz-Band), die am Oberrand der Flexura duodenojejunalis gelegen ist.

2.2 Recessus duodenalis inferior

Der Recessus duodenalis inferior entsteht durch die Plica duodenalis inferior, die von der Pars horizontalis des Duodenums nach links zieht.

2.3 Recessus paraduodenalis

Der Recessus paraduodenalis befindet sich hinter der Plica paraduodenalis, die aus der Verbindung der linken Ränder der Plica duodeni superior und der Plica duodeni inferior entsteht. In der Plica paraduodenalis verläuft regelmäßig die Vena mesenterica inferior, die in ihrem weiteren Verlauf zur Vena splenica aufsteigt.

2.4 Recessus retroduodenalis

Der Recessus retroduodenalis liegt hinter der Pars ascendens duodeni zwischen Duodenum und Aorta.

3 Klinik

Die Herniation von Darmanteilen in den oberen der unteren Recessus duodenalis bezeichnet man als Treitz-Hernie.

4 Quellen

  • Waldeyer: Anatomie des Menschen 19. Ausgabe, Walter de Gruyter

Diese Seite wurde zuletzt am 8. Juli 2021 um 17:14 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

24 Wertungen (2.67 ø)

39.051 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: