Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pillenspam

1 Definition

Unter Pillenspam versteht man unerwünschte E-Mails, die meist aufdringlich für den Online-Kauf sogenannter "Lifestyle-Medikamente" wie Viagra® oder Levitra® werben.

2 Hintergrund

Die mittels Pillenspam angebotenen Medikamente sind selten echt. Es handelt sich in der Regel um Arzneimittelfälschungen, die dem Originalpräparat zwar optisch nachempfunden sind, aber keine wirksamen Inhaltsstoffe enthalten. Im besten Fall erwirbt der Käufer wirklose Placebos.

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Oktober 2016 um 10:49 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

4.527 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: